18.03.2020

ZUSAMMEN IM DENKEN & HANDELN.

Liebe Kunden und Partner,

da sich die aktuellen Informationen im Hinblick auf das Corona Virus derzeit stündlich überschlagen, haben wir für Sie hier eine kurze Zusammenfassung erstellt, damit Sie einen Einblick bekommen, wie wir bei EFFEKT GRAFIK mit dem Corona Virus umgehen und was wir aktuell tun, damit wir Sie und Ihre Projekte weiterhin optimal betreuen können.

UNSER WICHTIGSTES ZIEL

"Es gehe jetzt vor allem um das Gewinnen von Zeit, indem alle gemeinsam dafür sorgen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.“, sagte unsere Bundeskanzlerin in ihrer öffentlichen Äußerung über die Epidemie am 11. März. Denn: "Es ist eben nicht egal, was wir tun, es ist nicht vergeblich, es ist nicht umsonst.“

Daher haben wir bei EFFEKT GRAFIK darüber nachgedacht, was wir tun können, um eine Verbreitung bei uns im Unternehmen direkt von vornherein zu vermeiden oder einzudämmen.

SENSIBLISIERUNG

Von Beginn der Pandemie an war es uns als Geschäftsleitung wichtig, all unseren Mitarbeitern, Lieferanten und Monteuren zu verdeutlichen, dass wirklich jeder von ihnen eine große Verantwortung trägt. Verantwortung für die Gesellschaft und seine Mitmenschen. Verantwortung für seine Familie und Liebsten. Verantwortung für sich und sein Handeln im Unternehmen und Alltag.

UNSERE VORBEUGENDEN MAßNAHMEN

Um die Gesundheit aller zu schützen und unseren Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten, haben wir folgende Präventivmaßnahmen für unser Unternehmen vorgenommen:

  • Bildung eines Task Force-Teams, die Verantwortlich für das Unternehmen, Regelungen und Maßnahmen sind
  • Bildung neuer Teams aus Mitarbeitern aller Abteilungen (Logistik, Mediengestaltung und Entwicklung), die in separaten Büroräume und Produktionsstätte unterteilt sind und getrennte WC-Anlagen nutzen
  • Maßnahmen für gefährdete Mitarbeitergruppen
  • Unterschiedliche Arbeits- und Pausenzeiten von Mitarbeitern
  • Schaffung von Homeoffice
  • Digitale Auftrags- und Produktionsmappen
  • Digital stattfindende Meetings und Schulungen
  • Ausschließlich interne als auch externe Kommunikation per Mail, Telefon oder Chats
  • Verschärfte Hygienemaßnahmen unter den Mitarbeitern und höhere Leistung unserer Reinigungskräfte und unseres Facility Managements

Die Maßnahmen wurden sachlich vorbereitet und an alle Mitarbeiter und Lieferanten offen kommuniziert. Ich bin wirklich sehr stolz darauf, mit welcher Professionalität alle 110 Kollegen und Monteure die Maßnahmen direkt umgesetzt haben und hier vor Ort zusammen derzeit agieren. Wir sind immer noch – trotz Trennung – zusammen im Denken und Handeln mit Verantwortung und Rücksicht! Ich bin gespannt auf die weiteren Wochen und optimistisch, dass wir bei EFFEKT GRAFIK gut auf die Ausnahmesituation vorbereitet sind.

Wir sind für Sie da - per Mail und telefonisch

Wir kümmern uns weiterhin um Ihre Anliegen und einen reibungslosen und termingerechten Ablauf Ihrer Projekte. Selbstverständlich werden wir unsere Maßnahmen entsprechend der aktuellen Situation flexibel anpassen und Sie hier über EFFEKT GRAFIK auf dem Laufenden halten!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Tuncay Kezer,
Sales Director bei EFFEKT GRAFIK

#keepcalmandwashyourhands
#forthehealthofall
#stayhealthy