02.02.2019

ÜBERZEUGEND. UMGEZOGEN.

Das neue Jahr 2019 startete mit großen Veränderungen für EFFEKT GRAFIK.

Nach rund 50 Jahren an der Weidenstraße 62 in Bocholt haben wir uns dafür entschieden, ein neues Unternehmensgebäude in dem modernen Bocholter Industriepark umzubauen und zu beziehen.

Der Grund: In den letzten Jahren haben wir viele interessante und umfangreiche Projekte umgesetzt. Dabei konnten wir neue Großkunden von uns überzeugen und gewinnen. Mit dem Start des Umbaus 2017 reagieren wir auf unser permanentes Wachstum und stellen die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

Um unseren rund 100 Mitarbeitern eine optimale Arbeitsatmosphäre und eine einfache Anfahrt zu bieten, haben wir uns für die neue Räumlichkeit am Raiffeisenring 11 - Mitten im Herzen von Bocholt und direkt an der Bundesstraße 67 - entschieden. Uns stehen hier 12.000 m² mit modernsten Büroräumen, strukturierten Produktions- und Logistikflächen sowie 6.500 Palettenstellplätze für neue, spannende Projekte zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter freuen sich über das offene und helle Raumkonzept, welches Meetings und Events einen besonderen Flair geben und Pausen zum Abschalten ermöglichen.

Ab dem 02. Februar 2019 nutzen wir das Gebäude komplett. Als international agierendes Unternehmen, welches regional stark in Bocholt verwurzelt ist, treibt EFFEKT GRAFIK dabei den Ausbau des Münsterlandes als führenden Wirtschaftsstandort aktiv voran.

 

Rote Linie

 

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression