• Effekt-Aktuell, Nachrichten & Artikel aus allen Bereichen

05.05.2018

Gemeinsam etwas bewegen

Laufen für den guten Zweck.

Am 5. Mai 2018 startete das 30 Mann starke Team um Martin und Ulrich Legerski unter dem Motto #GEMEINSAM #BEWEGEN beim 19. Citylauf in Bocholt. Denn auch in diesem Jahr haben die beiden Brüder keine Mühe gescheut in ihren Firmen, der Effekt Grafik GmbH & Co.KG und der Steuerberatungssozietät Legerski, motivierte Läufer aus Mitarbeitern und Freunden für die angebotenen 5 und 10 km-Läufen zu mobilisieren.

Schließlich macht die Teilnahme an Sport-Veranstaltungen in Gemeinschaft erst doppelt so viel Spaß! Es stärkt den Teamgeist und motiviert nebenbei zu Höchstleistungen – so war das Motto sowohl vor als auch nach dem Citylauf für die Mitarbeiter der beiden Firmen Programm.

Sportliche Höchstleitungen und soziales Engagement

„Wir wollten nicht nur unsere Mitarbeiter und Freunde motivieren, gemeinsam an dem regionalen Citylauf teilzunehmen, sondern auch sozial etwas bewegen und zurückzugeben.“ so Ulrich Legerski, Geschäftsführer von Effekt Grafik. „Danke in diesem Zuge an alle Läufer für ihre Teilnahme, Kondition und Unterstützung!!“

„Unsere Idee für den Citylauf: Neben Sport-Trikots und Startgebühr spenden wir gemeinsam 75 Euro pro Teilnehmer an den Rheder Verein Muko-Life.“ erklärt Martin Legerski, Gesellschafter der Steuerberatungssozietät Legerski. So steht für die beiden Brüder neben der sportlichen Aktivität auch der soziale Aspekt ganz klar im Vordergrund.

2250 Euro für den Rheder Verein Muko-Life

Insgesamt 2250 Euro kamen so für den Verein zusammen, um medizinische Forschungsprojekte gegen die heimtückische Erkrankung Mukoviszidose voranzubringen und die Lebensqualität betroffener Kinder und Erwachsener zu verbessern.

Falls Sie sich auch für die Initative Muko-Life interessieren und helfen möchten, können Sie den folgende Link nutzen, um weitere Informationen zu erhalten: www.muko-life.de.

Danke für Ihr Interesse und Ihre Hilfe!

BOCHOLTER CITYLAUF 2018 // Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Impression

Bildmaterial: Thomas Boland, Sonja Ahold, Effekt Grafik