• Effekt-Aktuell, Nachrichten & Artikel aus allen Bereichen

01.03.2014

Gelungener Messeauftritt

Bereits zum wiederholten Male war der Bocholter Spezialist für Werbeträger, dessen Kernkompetenzen im Bereich des Drucks sowie der Kunststofftechnik liegen, mit einem in Eigenregie entwickelten Stand auf der weltgrößten Handelsmesse vertreten. Gemeinsam mit seinen Netzwerk-Partnern BVH Display aus den Niederlanden und der Schweizer Alvico Vils AG zeigte Effekt Grafik innovative Produkte sowie bereits erfolgreich etablierte Lösungen rund um den POS.
 
Interesse bei den Besuchern fand insbesondere der neue Premium-Aktionstisch, der neben einem hochwertigen Design durch eine verbesserte Funktionalität und eine Vielzahl optionaler Werbemittel überzeugt – beispielsweise ein passendes Deckencarré. Zusätzlich präsentierte das Unternehmen u. a. eine langlebige Premium-Blende, deren neuartiges Herstellfahren bereits zum Gebrauchsmuster-Patent angemeldet wurde.
 
Besonders erfreulich war es außerdem, dass die zwei für die POPAI D-A-CH Awards 2014 angemeldeten Displays beide für einen Preis nominiert wurden. Die Auswahl der Gewinner fand im Rahmen der EuroShop statt. Eingereicht hatte das Unternehmen einerseits ein Standdisplay für die Marke clarisonic in der Kategorie „Luxus“, andererseits das Thekendisplay „Armani Duftbar“, welches in der Kategorie „Schönheit, Düfte – Permanent > 3 Monate“ antrat. Ausgestellt wurden diese auf einer separaten Fläche des Verbands, der POPAI Awards Area. „Ob es sich bei den Auszeichnungen jeweils um Gold, Silber oder Bronze handelt, wissen wir allerdings erst in ein paar Wochen“, so Effekt Grafik.

Quelle: POS Kompakt, 2/2014 März