• Effekt-Aktuell, Nachrichten & Artikel aus allen Bereichen

09.06.2017

Effekt Grafik-Läufer geben Gas! Lauf 2.0

Unsere sportlichen Effekt Grafik-Läufer geben wieder alles und ließen es sich auch in diesem Monat nicht nehmen, an dem diesjährigen Borkener-Citylauf an den Start zu gehen.

„Wir haben Blut geleckt!“ so Jochen Vohrmann, langjähriger Vertriebsmitarbeiter bei Effekt Grafik.

Nachdem im Mai der 18. Bocholter Citylauf stattgefunden hatte und das große Ziel von allen Effekt Grafik-Teilnehmern erreicht worden ist, haben sich trotzdem einige Läufer weiterhin wöchentlich in kleinen Gruppen zusammengefunden und trainiert.

Der Citylauf im nahegelegenem Borken am 9. Juni bot den geübten Läufern nun noch einmal die Chance, auf der 5 km-Strecke Ihre Fitness zu prüfen und sich gegenseitig zur Bestform zu pushen. Trotz anfänglicher Schlecht-Wetter-Prognose und dem andauernden Regen, wurde Ihr Ehrgeiz pünktlich zum Start belohnt. Die Sonne strahlte und sorgte zusätzlich für eine ordentliche Portion gute Laune und Power. 

„Es ist einfach motivierender mit vielen Personen zu laufen, die alle das gleiche Ziel verfolgen. Egal aus welcher Abteilung des Unternehmens der Mitarbeiter kommt – Laufen verbindet!“, erklärt Frank Neumann, Abteilungsleiter der Mediengestaltung bei Effekt Grafik.

„Wer denkt, es war der letzte Lauf in diesem Jahr gewesen, der täuscht sich – Wir werden gerade erst warm und die nächsten Läufe sind schon in Planung!“, verspricht Jochen Vohrmann.

Borkener CITYLAUF 2017 #GEMEINSAM #BEWEGEN // Einblicke

Borkener Citylauf Bild 1 Borkener Citylauf Bild 2

Umbruch